Radio Leipzig - 80er Kulthits

Player Controls

Live
Loading...
  • jetzt
    QUEEN
    ANOTHER ONE BITES THE DUST
  • 03:54 Uhr
    KANO
    ANOTHER LIFE
  • 03:47 Uhr
    BAD BOYS BLUE
    COME BACK AND STAY.
  • 03:43 Uhr
    BONEY M.
    HAPPY SONG
  • 03:39 Uhr
    BARBRA STREISAND
    WOMAN IN LOVE
  • 03:35 Uhr
    GOOMBAY DANCE BAND
    SUN OF JAMAICA
  • 03:32 Uhr
    TWO OF US
    BLUE NIGHT SHADOW
Transporter mit Diebesgut aus Leipzig an der Grenze gestoppt
»
An der deutsch-polnischen Grenze hat die Polizei einen Transporter mit Diebesgut aus dem Raum Leipzig gestoppt. Die komplette Ladung stammte aus Einbrüchen, wie die Polizei am Sonntag mitteilte. Die Beute hatte einen Wert von rund 20.000 Euro. Der 27 Jahre alte Fahrer des Transporters wurde festgenommen. Der Mann stammt aus der Ukraine. (dpa)
Nazi-Symbole auf Wände und Autos in Rochlitz geschmiert
»
Unbekannte Täter haben in Rochlitz Nazi-Symbole auf Hauswände und parkende Autos geschmiert. Wie die Polizei mitteilte, wurden am Samstag auf mehreren Fassaden und 21 Fahrzeugen unter anderem Hakenkreuze und SS-Runen entdeckt – dazu verschiedene Buchstaben- und Zahlenkombinationen, wie sie in der rechten Szene als Codes verwendet werden. Angaben zur Schadenshöhe gab es noch nicht, ebenso wenig Hinweise auf die Täter.
Raubüberfall auf Spätverkauf
»
In der Bernhardstraße hat ein Räuber einen Spätverkauf überfallen. Mit einem Messer bedrohte der Unbekannte am Samstag den Kassierer. Der öffnete die Kasse, und der Täter verschwand mit den Tageseinnahmen.
Anmeldungen für alkoholfreien Cocktail-Wettbewerb in Leipzig
»
Nächsten Monat gibt es in Leipzig einen Wettbewerb für alkoholfreie Getränke. „Shake Star“ heißt der und ab sofort kann man sich dafür anmelden. Mitmachen kann jeder, der Spaß am Getränkemixen hat, egal ob allein oder im Team. Mit dem Wettbewerb soll darauf aufmerksam gemacht werden, wie allgegenwärtig Alkohol ist und dass es auch zahlreichen Alternativen gibt. Der Wettbewerb ist am 17. Juni im Schreberbad in der Schrebertstraße.

Mehr Infos: www.leipzig.de/gesundheit
Leipzigs Hausfassaden sollen grüner werden
»
Leipzigs Hausfassaden sollen grüner werden. Ab sofort berät der Ökolöwe deshalb wieder zu Fassadenbegrünungen. Die Umweltschützer kommen dabei zu Ihnen nach Hause und zeigen, was man tun kann. Sind alle Fragen geklärt gibt es für erstmal bis zu fünf Pflanzen geschenkt. Die Aktion plant der Ökolöwe mit diesem Jahr schon zum dritten Mal, denn Fassadenbegrünungen verschönern das Stadtbild, reduzieren die Feinstaubbelastung und bieten kleinen Tierchen einen Lebensraum, heißt es vom Umweltbund. Weitere Infos finden Sie hier: www.kletterfix-de.leipzig
Umjubelter Tourauftakt von Depeche Mode in Leipzig
»

Depeche Mode haben am Samstagabend in Leipzig das erste Deutschland-Konzert ihrer "Global Spirit"-Tour gegeben. Rund 70.000 Fans bejubelten den Auftritt der britischen Synthi-Popper. Das Konzert auf der Festwiese vor dem Stadion war nach Angaben der Veranstalter ausverkauft. Sommerliches Wetter sorgte für bestes Open-Air-Feeling.

Für das Konzert galten verschärfte Sicherheitsbedingungen mit aufwendigen Einlasskontrollen und Taschenverboten. Die Maßnahmen wurden aber unabhängig von der Terrorattacke in Manchester und schon lange vorher beschlossen, wie die Veranstalter mitteilten.

Die Band um Sänger Dave Gahan spielte etliche Songs von ihrem neuem, 14. Studioalbum "Spirit". Gefeiert wurden von den Besuchern aber auch die Klassiker, für die Depeche Mode inzwischen seit Jahrzehnten eine treue Fangemeinde hat. Nach Leipzig planen Depeche Mode noch Deutschland-Auftritte in Köln, Dresden, München, Hannover, Frankfurt, Berlin und Gelsenkirchen. (dpa)